spielbar.com

Autor - Peer Sylvester

Spielbar bleibt stabil

Wir vier von spielbar.com machen uns angesichts des zunehmenden Rechtspopulismus und offen zur Schau getragenem Rechtsextremismus in Deutschland große Sorgen. Sorgen, um unsere Demokratie, Sorgen um unsere Werte, um...

Fragen ohne zu Fragen? Mein neues Spiel Knowledge?

Es sei mir ab und an gegönnt, auf dieser Webseite über Spiele zu schreiben, deren Autor ich selbst bin. Anders ausgedrückt: Ihr dürft wieder ein Spiel von mir kaufen! Eigentlich sogar mehr als eines, denn ich schreibe...

Mehr Politik wagen (!?)

In seiner Rezension zu e-mission schrieb Udo Bartsch: “ Endlich kommt der Kampf gegen den Klimawandel im Brettspiel an. Und zwar nicht als Alibithema, um dann doch nur wieder Siegpunkte zu sammeln. Endlich geht es...

And the Sylvester 2023 goes to

Es ist wieder soweit! Ein Spielejahrgang geht zu Ende und ich küre meine Lieblingsspiele aus dem letzten Jahr, wobei ich 2022 auch noch berücksichtige, wenn ich sie erst dieses Jahr spielen konnte; Das Trio aus Essen...

Quo Vadis Asmodee?

2014 erwarb Eurazeo Asmodee und mit dem neuen Kapital wurde ordentlich eingekauft: Einige Verlage wurden gekauft (Mayfair, FFG), andere fusionierten mit Asmodee (Days of Wonder) und andere gingen feste Partnerschaften...

So spielt man in Vietnam

In Ost- und Südostasien etablieren sich moderne Brettspiele immer mehr und flächendeckender. So konnte man auf der diesjährigen Spiel Verlage aus Südkorea, Japan, Thailand, Taiwan, China, und Singapur finden und auch...

Ihr spielt das falsch!

In irgendeiner vergangenen Redebedarffolge erzählte Georgios, dass er vor kurzem nacheinander Agricola und The pursuit of happiness gespielt hat und er meinte, er mag Agricola nicht so, weil man da hinten rum optimieren...

Terraforming Haltung

Eigentlich wollte ich einen Beitrag über Erwartungshaltungen bei Spielen verfassen, aber manchmal kann ich bei aktuellen Themen eben nicht wegschauen. FryxGames war ein kleiner, schwedischer Verlag mit nischigen Themen...

Rein und Raus

Input und Output sind zwei Begriffe aus der Informatik, die auch im Spielejargon ihre Berechtigung haben. Das Schöne an diesen Begriffen ist, dass sie ziemlich intuitiv sind, da die meisten Spielenden eine ziemlich gute...