spielbar.com

Autor - Georgios Panagiotidis

Bauchgefühl für die gute Sache

Ich finde die Initiative Spielend für Toleranz gut. Zugegeben, der Name ist nicht perfekt. Der Begriff Toleranz trägt eher den Gedanken der Duldung mit sich, an Stelle der Akzeptanz und Wertschätzung von Menschen mit...

Der lange Weg zurück

Irgendwann wird diese Epidemie vorbei sein. Lange bevor sie jedoch in ihrer Gänze hinter uns liegt, werden wir uns alle wieder ein klein wenig Normalität zurückholen. Manche werden vielleicht etwas vorschnell sein...

Alle Wege führen zum Sieg

Wenn man Spiele entwirft, über sie schreibt oder einfach versucht sie zu verstehen, um sie im Anschluß seiner Spielgruppe zu erklären, muss man sich irgendwann die Frage stellen was Spieler eigentlich beim Spielen...

Das Spiel mit Gefühlen

Nachdem ich jahrelang davon gehört hatte, habe ich es nun tatsächlich selbst erlebt. Während einer Spielrunde kam es zu einem derart unerfreulichen Rückschlag für einen Spieler, dass die Tränen flossen. Zugegeben, es...

Lehrjahre dauern zu lange

Ein Spiel erklären bzw. neuen Spielern beibringen ist für die meisten Gruppen die Phase in der sich entscheidet, ob es noch mal auf den Tisch kommen wird oder nicht. Das liegt zum Einen daran, dass die Spielerklärung...

Kickstarter-Vorschau Tinderblox

Dies ist eine unbezahlte Kickstarter-Vorschau. Photos von Ross Connell, mit Unterstützung von Alley Cat Games. Bei Brettspielen gilt noch eine der alten Binsenweisheiten: es kommt auf die Größe an. Wenn eine massive...

Neujahrs-Gedanken 2020

Mit dem kürzlich vollzogenen Jahreswechsel hat auch der Gebrauch des archaischen Neujahrsvorsatzes wieder in Spielerkreisen Einzug gehalten. Ein Satz, der mir in unterschiedlichen Situationen begegnet ist, sprang mir...

Das Einsteigerspiel und seine Mythen

Einsteigerspiele dürfen nicht zu komplex sein. Einsteigerspiele müssen möglichst konfliktarm sein. Einsteigerspiele müssen ein ansprechendes Thema haben. Diese Sätze haben alle etwas Wahres an sich, aber können auch...

Spiele mit schwierigen Themen

Vor kurzem habe ich mich auf Twitter über das Thema Kolonialismus in Brettspielen unterhalten. Ein Thema, welches dem einen oder anderen etwas schwer im Magen liegt. Indirekt schien immer wieder die Frage im Raum zu...