spielbar.com

In Praise of… Descent

Wer sich übrigens gewundert hat, dass das eigentliche Post bereits am Freitag online war: Ich hab vorgearbeitet, denn Freitag abend kam Besuch aus Hamburg. Die kamen um 21.00 an und nach Abendbrot und so spielten wir ein Descent-Scenario aus der Erweiterung (das erste, das geht schnell, ist aber recht schwierig für die Helden). Um 2 Uhr morgens gings in die Heia. Samstag spielten wir zwischen 10.00 und 01.00 noch 2 Scenarios (nur Unterbrochen durch eine einstündige Mittagspause). Jetzt ist der Besuch weg und ich ertappe mich dabei, wie mir der Sinn nach weiteren Partien steht… So viel Spaß macht es!
Wollte ich nur mal loswerden…

Peer Sylvester
Letzte Artikel von Peer Sylvester (Alle anzeigen)

3 Kommentare

  • MAAANN, ich will das auch mal spielen :-) Du bist nicht zufällig in die Nähe von Bremen gezogen? *g*

    Deinen Zeitangaben zufolge, scheint ein Szenario ja doch relativ schnell zu gehen… wenn ich das jetzt mal mit WoW vergleiche. Das haben wir wieder am Freitag gespielt. Mit beiden Erweiterungen. Geschätzt haben wir gegen 19.00 abgefangen, und so um 5.00 rum waren wir fertig. Ein Spiel, keine Pause ;-) Wir essen immer vorher, oder machen uns währenddessen was warm.

  • Die Szenarien variieren doch relativ stark in der Länge. Das erste Erweiterungsszanrio hat 4 Stunden gedauert, aber die Helden sind bereits nach 2/3 des Weges gestorben. Es war das erste Spiel seit langem, ich schätze eine gut vorbereitete Crew kanns in 4 Stunden schaffen.
    Beim zweiten Szenario der Erweiterung hats die Helden ganz kurz vorm Endkampf nach etwa 7 Stunden geschmissen. Das letzte (aus dem Grundspiel, ich glaube Nr. 5 oder 6) haben die Helden nach 7 Stunden gewonnen. 6-7 Stunden dürfte für eine erfahrene Runde Schnitt sein, für die räumlich größeren dürfen es auch mal 2-3 Stunden mehr sein… Und eine Stunde Vorbereitung muss man ebenfalls mit einplanen (Charakterauswahl, Aufbau etc.)

  • Ok, der Zeitaufwand erreicht dann ja doch schon Dimensionen wie WoW. Vorbereitung erfordern solche Spiele ja durch die Bank eine ganze Menge. Das ist bei WoW auch nicht anders. Vor allem mit den Erweiterungen. Dafür gibts halt keine Szenarien. Nur den Endboss kann man sich halt aussuchen.

SPIEL.digital

Unsere Messevorschau findet Ihr unter folgendem Link.

beeple Chat

Diskussion im beeple Chat, zum Mitmachen diesem Link folgen oder eine E-Mail senden.