spielbar.com

Verlagsvorstellung: Massif Games

Nein, das ist kein peinlicher Schreibfehler, der Verlag heißt wirklich so. Massif Games ist in Essen mit einem Spiel aufgefallen, bei dem ein 3D-Berg im Mittelpunkt steht. Solch originelle Ansätze sprechen mich an – leider konnte ich das Spiel nicht probespielen. Aber das soll Euch nicht abhalten – Corey hat großzügigerweise einen Rabattcode für unser Jubiläum gespendet und wenn ihr das Interview liest, werdet ihr rausfinden, wie ihr den nutzen könnt und hoffentlich ob ihr den nutzen wollt. Viel Spaß!

Bitte stelle Dich und Deinen Verlag kurz vor!

Hallo, ich bin Corey Wright und lebe im schönen Oregon in den USA. Ich lebe hier mit meiner Frau und meinen zwei Kindern und ich liebe es in den Bergen zu wandern und zu klettern, aber auch zu reisen oder Musik zu hören. Massif Games ist ein Kleinverlag, den ich 2015 gegründet habem um ein paar meiner Ideen zu verwirklichen, inklusive unserem bekanntesten Spiel, Mountaineers!

Bitte erzähle uns ein bisschen über Euer Spiel, Mountaineers!

Mountaineers ist ein dreidimensionales Brettspiel mit variablen Aufbau, bei dem die Spieler tatsächlich einen 45cm hohen Berg besteigen. Jeder Spieler wählt einen Charakter und die passende Ausrüstung und interagiert mit den anderen Kletterern am Berg. Das Ziel ist es Routen abzuklettern, die je nach Schwierigkeitsgrad Punkt bringen. Punkte gibt es aber auch für andere Dinge. Am Ende gewinnt der Punktbeste. Es gibt hunderte von Kombinationen aus Bergrouten, Berglayouts, Ereignissen und Charakteren, so dass jedes Spiel einzigartig ist. Und es kann mit 1-6 Spielern gespielt werden, so dass so ziemlich jede Spielergruppe Mounainteers auf den Tisch bringen kann.

Mountaineers ist beliebt, weil es das Thema “Bergsteigen” wirklich gut umsetzt. Während des Spielens hat man wirklich das Gefühl auf Abenteuer zu gehen und den Berg zu entdecken. Die Mechanismen passen entsprechend gut zum Spiel;  Wer etwa zu viel Ausrüstung mit sich rumschleppt, klettert langsamer und bekommt weniger Punkte. Wer zu schnell klettert, muss sich ausruhen. Wie beim richtigen Bergsteigen geht es darum, seine Geschwindigkeit richtig einzuteilen, sich auf die wechselnden Bedingungen am Berg richtig einzustellen und die optimale Route zu finden!

Was hast Du für die Zukunft geplant?

Um ehrlich zu sein, steht Massif Games am Scheideweg. Um sich weiter entwickeln zu können, müssen wir uns mit einem größeren Verlag vereinen oder neue Partner finden, die uns helfen können, weitere Spiele auf den Markt zu bringen. Nichtsdestotrotz haben wir noch weitere Projekte in der Pipeline, inklusive einer kooperativen Variante für Mountaineers mit dem Titel “Guide and Rescue, sowie ein verrücktes Einsteiger-Wargame für die ganze Familie namens “Kartoffelkrieg”, bei dem man eine echte bewaffnete Kartoffel über den Tisch fährt und damit andere Kartoffeln zerstört!

Wie kann man Eure Spiel in Deutschland beziehen?

Gute Frage! All unsere Spiele findet man auf unserer Webseite: www.massifgames.com. 
Versand sollte kein Problem darstellen, da wir unser EU-Lager vei Happy Shops unterhalten. Für spielbar-Leser spendiere ich einen 20%-Rabbattcode für unseren Online-Shop: Einfach “spielbar20” eingeben. Der Rabbatt läuft bis zum 8.März 2020 (und ist max. 1x pro Kunde nutzbar).
Vielen Dank für das Interview – und natürlich den Code!
Peer Sylvester

Letzte Artikel von Peer Sylvester (Alle anzeigen)